Home  Druckversion  Sitemap 

Süßwasser-Garnelen von Chris Lukhaup & Reinhard Pekny

Garnelen.jpg

Zuerst die Fakten:

Das Buch gehört zur Reihe „GU Tierratgeber“ des GRÄFE UND UNZER VERLAG. Das Buch mit Softcover hat 64 Seiten enthält ca. 100 Farbfotos und kostet 7,90 Euro.

Erschienen ist es im Februar 2008.

Der Inhalt:

Das erste was beim Aufschlagen des Buches auffällt, ist dass das Cover sich innen aufklappen lässt. Darin verbirgt sich gleich etwas Interessantes: Ein Verhaltensdolmetscher. Gerade für neue Garnelenhalter sicher ein wichtiges Hilfsmittel.
Nachdem man vorne solch eine Klappe entdeckt hat, ist der zweite Blick natürlich auf das hintere Cover und auch dort gibt es tatsächlich eine Klappe. Hier finden sich dann die 10 wichtigsten Grundlagen die bei der Garnelenhaltung beachtet werden sollten.

Das Inhaltsverzeichnis verspricht dann eine ganze Menge. 54 Kapitel verteilt auf 64 Seiten bedeuten erst mal eine gewisse Skepsis. Kann das Autorenteam wirklich soviel Wissenswertes, plus die 100 Fotos, auf dem begrenzten Raum unterbringen und trotzdem alles verständlich, und ohne Wesentliches zu unterschlagen, unterbringen?

Um es vorweg zu nehmen – im Großen und Ganzen eindeutig ja.
In diesem Buch wird das nötige Grundwissen für die Garnelenhaltung eindeutig vermittelt.
Somit ist es für Einsteiger in die Garnelenhaltung absolut empfehlenswert.Aber auch für erfahrenere Garnelenhalter bietet das Buch sicher noch einiges an Wissen.

Die besonderen Pluspunkte des Buches sind der gut verständliche Text mit einem hohen Informationsgehalt, ein gut gestaltetes Layout und die gewohnt guten Bilder von Chris Lukhaup.

Kleine Kritikpunkte gibt es aber durchaus auch:

Auch hier sind die Fotos zu nennen. Viele der Fotos kennt man als Internetnutzer schon von verschiedenen Seiten – der Qualität der Fotos macht das aber keinen Abbruch.
Auch am Inhalt gibt es kleinere Punkte über die der erfahrene Garnelenhalter etwas stolpert. Dies bezieht sich aber eigentlich nur auf bestimmte Ausdrücke oder Bezeichnungen. Manchmal kann man bemerken, dass der Schwerpunkt der beiden Autoren hauptsächlich der Krebsbereich ist. Das ist aber mehr ein Bauchgefühl, als dass ich es anhand von Textpassagen belegen könnte. Auch für den Garnelenbereich sind sie natürlich durchaus als kompetent zu bezeichnen.

Im Preis-/Leistungsverhältnis ist das Buch nur schwer zu schlagen. Die wenigen Kritikpunkte an dem Buch machen sich dabei kaum bemerkbar.

Fazit:

Ein sehr gelungenes Buch welches ich ohne Einschränkungen empfehlen kann. Für diesen Preis bietet es einen umfassenden Überblick über die wichtigsten Grundlagen. Eindeutig sinnvoll angelegte 7,90 Euro.